250 Euro für den Tennisverein Sinzig

Volksbank Koblenz Mittelrhein hilft

(Koblenz/Sinzig, den 28.05.2014) Über 250,00 Euro mehr in der Vereinskasse konnte sich jetzt der Tennisverein „TK Sinzig“ freuen.  
Der Verein setzt sich besonders für die Förderung des Nachwuchses ein und hat einen eigenen Jugendförderkreis. Von den derzeit rund 90 Mitgliedern sind ein Drittel Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

Heinz Engels, Teilmarktleiter der Volksbank Koblenz Mittelrhein, überbrachte jetzt einen Scheck in Höhe von 250 Euro an die Tennislehrer Florian Beck, der auch Jugendwart ist, und Mathias Häßel. Dabei konnte er sich auch gleich persönlich beim Training der Jüngsten von deren Enthusiasmus und Talenten überzeugen.

Heinz Engels (hintere Reihe re.) übergab den 250-Euro-Scheck zugunsten des TK Sinzig an Jugendwart und Trainer Florian Beck (hintere Reihe li.) und Mathias Häßel (re.).

Pressekontakt