Benefiz-Bundesligagewinnspiel der Volksbank spielte 385 Euro ein

Doppelter Gewinn

Gewinnerin freut sich über Original-Trikot von Marco Reuss
Koblenzer Bürgerstiftung bekommt Spende für das „Lernpatenprojekt“

(Koblenz, 14.11.2014) Die Volksbank Koblenz Mittelrhein hatte sich für ihre Mitglieder ein ganz besonderes Gewinnspiel ausgedacht: Sie verloste ein einmaliges BVB-Trikot von Marco Reuss mit Originalunterschriften aller Spieler des BVB.  Die Lose wurden zu je 5 Euro verkauft. Eine Kundin aus dem Raum Sinzig hatte Glück: Sie kaufte gleich vier Lose und landete gleich den Treffer.

Und weil geteilte Freude doppelte Freude ist, konnte der Erlös in Höhe von insgesamt 385 Euro an die KoblenzerBürgerStiftung für das „Lernpatenprojekt“ überreicht werden. Im Rahmen dieses Projekts kümmern sich speziell geschulte Ehrenamtliche um Grundschulkinder aus Koblenz, die Unterstützung in Form von Ansprache und Rat im Alltag benötigen. Damit verbessern sich die Chancen von Kindern in Koblenz, die weniger gute Startbedingungen haben als ihre Altersgenossen.

 

 

  Andrea Wertz von der Volksbank Koblenz Mittelrhein, selbst auch aktiv bei der Bürgerstiftung, freut sich mit Rainer Linnig über den Erlös, den das exklusiveTrikot von Marco Reuss für den guten Zweck einspielen konnte. 

Pressekontakt