Der Nikolaus machte Halt in der Volksbank

Große Freude in kleinen Stiefeln

(Koblenz, 10.12.2014) Unter dem festlich geschmücktem Christbaum in der Hauptstelle der Volksbank Koblenz Mittelrhein warteten seit vergangener Woche zahlreiche frisch geputzte Stiefelchen auf leckere Füllung durch den Nikolaus. Und der ließ sich nicht zweimal bitten und brachte allerhand Gaben mit.

Auch der 6-jährige Diego-Sergio und sein kleines Brüderchen Alois-Sülo, die gleich am Montag mit Mama und Oma vorbeischauten, konnten es kaum erwarten, ihre Stiefelchen in Empfang zu nehmen.

Die Nikolausstiefel-Aktion der Volksbank Koblenz Mittelrhein erfreut sich Jahr für Jahr großem Zuspruch und ist mittlerweile zur festen Tradition geworden.

Diego-Sergio Franzen (2.v.re.), Brüderchen Alois-Sülo (2.v.li.) und die Oma der beiden (li.) freuen sich über die prall gefüllten Stiefel, die Kundenberaterin Enikö Ritli (re.) unter dem Tannenbaum überreichte.

Pressekontakt