ABC-Schützen der Regenbogenschule rappen bei Besuch der Volksbank Koblenz Mittelrhein

Musikalische Begrüßung

(Koblenz/Sinzig, 29.09.2014) Wie jedes Jahr begrüßte die Volksbank Koblenz Mittelrhein wieder die neuen ABC-Schützen der Regenbogenschule in Sinzig.

Mit dem Ende der Kindergartenzeit startet für die Kinder zum Schulanfang ein neuer Lebensabschnitt. Lesen, Schreiben, Rechnen lernen, neue Freunde finden – viel Spannendes erwartet die Kinder.
Stephanie Diensberg von der Volksbank Koblenz Mittelrhein freute sich sehr, dass sie und
Volksbank-Maskottchen „Kobi“ bei ihrem Besuch in der 1c, der „Tinto-Klasse“, gleich mit einem munteren „ABC-Rap“ empfangen wurde. Dafür gab es dann im Anschluss von Kobi auch Gutscheine für tolle Stiftehalter, die die Kinder zum Schulstart gut gebrauchen können.

Stephanie Diensberg (hintere Reihe re.) und Maskottchen „Kobi“ (2.v. hinten rechts) wurden herzlich empfangen von den ABC-Schützen der 1c mit ihrer Lehrerin Tanja Nitsche (hintere Reihe links) und Schulleiterin Elke Esper (hintere Reihe 2. von links).

Pressekontakt