Großer Kletterspaß im Kindergarten Sonnenblume in Niederberg

Bewegung tut gut

(Koblenz, 26.09.2017). Endlich ist es soweit: die lang ersehnte Erweiterung auf dem Außengelände des Kindergartens Sonnenblume in Niederberg ist wahr geworden:
Draußen an der frischen Luft zu sein und sich richtig auszutoben – daran haben Kinder ganz besondere Freude. Und genau das ist seit jeher ein wichtiger Baustein im Konzept des Kindergartens, dem auch die Themen bewusste Ernährung und Gesunderhaltung wichtig sind.

Bisher standen ein weitläufiges Grundstück mit altem Baumbestand und eine große Spielwiese zur Verfügung. In diesem Jahr konnte endlich ein Klettergerüst mit Rutsche installiert werden.

Wie gut das ankommt, davon überzeugten sich Christina Halfmann und Renate Martini von der Volksbank Koblenz Mittelrhein jetzt selbst vor Ort. 500 Euro hatte die Bank bereits im Vorfeld beigesteuert, damit die Niederberger Kinder unbeschwert Klettern und Rutschen können und so ganz nebenbei ihre motorischen Fähigkeiten verbessern.

Privatkundenbetreuerin Christina Halfmann (Mitte) und Kundenberaterin Renate Martini (re.) waren zu Gast bei Kindergartenleiterin Marion Deutsch (li.) und ihren Vorschulkindern.

Pressekontakt