KiTa Sonnenschein bringt Farbe an den Weihnachtsbaum

(Koblenz, 12.12.2017) Mit reichlich bunten Basteleien im Gepäck kamen die Kinder der nahegelegenen KiTa Sonnenschein mit ihren Erzieherinnen Sibylle Scherer und Susanne Adel in die Zentrale der Volksbank Koblenz Mittelrhein eG.

Kaum waren Jacken und Mützchen ausgezogen, gab’s kein Halten mehr: Voller Stolz hängten die Kleinen den von ihnen gestalteten Schmuck auf und durften auch Schilder mit ihrem Namen anbringen. Reich verzierte Tannenzapfen und kunterbunte Papiersterne und -kugeln zieren jetzt den Weihnachtsbaum in der Bank. Einen Teil des Baums hatte bereits in der letzten Woche eine Gruppe älterer KiTa-Kinder herausgeputzt. Die 2-4-jährigen gaben dem Ganzen heute den letzten Schliff und erfreuten mit ihrem fröhlichen Treiben auch die anwesenden Kunden.

Kundenberaterin Enikö Ritli, Finanzberaterin Katrin Stein und die Auszubildende Trang Do bereiteten den Kleinen einen schönen Empfang in adventlicher Stimmung. Natürlich gab’s nach getaner Arbeit auch noch eine kleine Stärkung und ein Geschenk als Dankeschön. „Doch eigentlich sind leuchtende Kinderaugen doch das schönste Geschenk“, waren die drei sich einig.

(v.l.) Die Kleinen fühlten sich sichtlich wohl mit Trang Do, Enikö Ritli, Sibylle Scherer, Susanne Adel und Katrin Stein. (Foto: Judith Sauerborn)

Pressekontakt