Kita Kunterbunt in Brodenbach kann sich über 500 Euro freuen

Nachschub an Spiel- und Bastelmaterial ist gesichert

(Koblenz/Brodenbach, 19.07.2017). Kreativität und kognitive Fähigkeiten fördern geht am besten spielerisch "ganz nebenbei". Das wissen auch die Erzieherinnen aus der Kita Kunterbunt in Brodenbach. Doch die großen Mengen an Spiel- und Bastelmaterial wollen auch erst einmal finanziert werden.

Daher war die Freude bei Birgit Grüneberg vom Förderverein besonders groß, als sie mit den Kitakindern kürzlich von den beiden Kundenberaterinnen Yvonne Leewog und Jutta Weber in die Brodenbacher Geschäftsstelle der Volksbank Koblenz Mittelrhein eG eingeladen wurde. Dort konnten sie nämlichen einen im wahrsten Sinne des Wortes großen Scheck entgegennehmen. Mit den 500 Euro aus den Zweckerträgen des Gewinnsparens kann nun unter anderem wieder neues Bastelmaterial für die kleinen Kreativen angeschafft werden.

Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen. Dabei winken Monat für Monat attraktive Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von über 5,7 Millionen Euro. Darüber hinaus werden in Zusatzziehungen weitere attraktive Preise (z.B. Autos, Reisen) ohne Extra-Einsatz für die Teilnehmer verlost.

Ein Los kostet 5 Euro. Davon spart der Teilnehmer 4 Euro an. Mit 1 Euro nimmt er an den Monatsverlosungen teil. Wer 10 Lose mit verschiedenen Endziffern kauft, hat den Gewinn für die richtige Endziffer, für die es 3 Euro gibt, bereits garantiert. Und das Beste: Von jedem Los spendet die Volksbank Koblenz Mittelrhein wiederum 25 Prozent an soziale und gemeinnützige Einrichtungen hier in der Region.

Weitere Infos gibt’s bei den Beratern der Volksbank Koblenz Mittelrhein eG und unter vbkm.de/gewinnsparen

(hinten v.l.) Yvonne Leewog und Jutta Weber freuen sich gemeinsam mit Birgit Grüneberg und den Kindern der Kita Kunterbunt aus Brodenbach über die Finanzspritze für neues Spiel- und Bastelmaterial.

Pressekontakt