Ringtennisabteilung des TV Rübenach unterstützt

150 Euro für Teilnahme an der norddeutschen Meisterschaft in Hannover

(Koblenz/Rübenach, 28.07.2017). Mit einer Spende von 150 Euro hat die Volksbank Koblenz Mittelrhein eG die Ringtennismannschaft des TV Rübenach unterstützt. Mit dem Geld konnte ein Teil der Kosten für die Anreise und Unterbringung der 14 Spielerinnen und Spieler gedeckt werden.

Bei der Scheckübergabe in der Halle des TV Rübenach nutzten Vorsitzender Torsten Mannheim und Abteilungsleiter des Ringtennis Gunthard Kissinger die Gelegenheit, sich noch einmal persönlich bei den Kundenberaterinnen Melanie Schneider und Alina Rickes aus der Rübenacher Geschäftsstelle für die Unterstützung zu bedanken.

Gunthard Kissinger (5.v.l.) und Vorsitzender Torsten Mannheim (6.v.l) nehmen gerne den Scheck aus den Händen von Melanie Schneider (6. v.r) und Alina Rickes (4.v.r) entgegen. Foto: Herbert Hennes

Pressekontakt