TÜV zertifiziert Baufinanzierungsberatung der Volksbank Koblenz Mittelrhein

Zum fünften Mal in Folge

Qualität der bedarfsgerechten Beratung besonders hervorgehoben

(Koblenz, 23.11.2017) Regelmäßig lässt die Volksbank Koblenz Mittelrhein die Qualität ihre Baufinanzierungsberatung vom TÜV Saarland überprüfen. Manfred Kuhn, Experte des TÜV Saarland, nahm dafür die Beratungs- und Geschäftsprozesse genau unter die Lupe.

Dabei stand die ganzheitliche bedarfsorientierte Beratung mit einem individuellen Finanzierungskonzept im Mittelpunkt. Bewertet wurden weiterhin die Kompetenz der Berater, die Aufklärung über Risiken und deren Absicherung, das Preis-Leistungsverhältnis und die Zeitspanne zwischen Beratungsgespräch und Vertragsabschluss.

Besonders hervorgehoben wurde im diesjährigen Audit die „persönliche Beratungsqualität“, die die „Genossenschaftliche Beratung“ bietet. Auch die angenehme Gesprächsatmosphäre und der Einsatz von EDV-gestützten anschaulichen Beratungshilfen wurden positiv bewertet. Staatliche Fördermittel würden grundsätzlich berücksichtigt, Risiken bei Immobilienfinanzierungen offen angesprochen und geklärt. Alle Ergebnisse seien umfassend dokumentiert. Dies alles sorge für einen hohen Grad an Verständlichkeit und Akzeptanz für den Kunden, so Kuhn.

Vorstand Walter Müller (r.) und Karl-Heinz Wagner, Leiter Baufinanzierung (l.), freuen sich über die erneute Auszeichnung mit dem TÜV-Siegel durch Manfred Kuhn.

Pressekontakt