500 Euro Spende für die Schängelschnitten

(Koblenz, 06.07.2018) Die KKG Rot-Weiß-Grün "Kowelenzer Schängelcher" 1922 e.V. ist seit gut einem halben Jahr mit den "Schängelschnitten" im Koblenzer Karneval aktiv.

In dieser noch recht neuen Showtanzgruppe haben sich ganz spontan junge und junggebliebene „Kowelenzer Mädche“ zusammengefunden – mit Tanzerfahrung und auch völlig ohne – und präsentierten in der letzten Saison erstmals ihr eigenes Tänzchen. Das Publikum war begeistert und schnell war klar: Hier machen wir weiter!

Und so eine bunte Truppe braucht natürlich auch Trainingskleidung. Hier half die Volksbank Koblenz Mittelrhein gerne: 500 Euro gab es für neue Trainingsjacken, die ab sofort im Einsatz sind.
Katrin Stein, Privatkundenbetreuerin bei der Volksbank Koblenz Mittelrhein, überreichte den Spendenscheck an Präsidentin Sandra Engel, die zusammen mit Vizepräsidentin Jasmin Litz die Showtanzgruppe leitet.

Katrin Stein (re.) übergibt den Scheck an Präsidentin Sandra Engel. Die „Schängelschnitten“ haben gerade ihre Jacken erhalten und freuen sich sichtlich. (Foto: Abdruck frei, alle Rechte vorliegend)

Pressekontakt