Volksbank Koblenz Mittelrhein unterstützt Ferienbetreuung in Neuwied mit Erste-Hilfe-Rucksäcken

(Koblenz, 05.06.2019) Für Schülerinnen und Schüler steht die schönste Zeit des Jahres bevor. Die Familienbildungsstätte in Neuwied bietet Programme für die Ferienbetreuung. Die Volksbank Koblenz Mittelrhein hat 500 Euro als Spende zur Verfügung gestellt. 

Monika Mudersbach (2.v.r.) und Florian Kollmann (r.) von der Volksbank Koblenz Mittelrhein eG überreichten den Spendenscheck an Ferienkoordinatorin Tina Meeß und Nils Zimmermann, geschäftsführender Leiter der Kath. Familienbildungsstätte Neuwied e.V. (Foto: FBS Neuwied)

Pressekontakt